Wie kann man Theaterfechten einordnen?

Wenn man den Begriff Fechten hört, denken die meisten wahrscheinlich zuerst an das Fechten wie es auf einem kleinen Stück Boden zwischen zwei Kontrahenten bei den olympischen Spielen ausgetragen wird. Dies ist jedoch nur ein sehr kleiner Teilbereich des Fechtens und es wird oft vergessen, dass Fechten noch wesentlich tiefer in die Gesellschaft verankert ist und es verschiedene andere Fechtarten gibt.hrs_fence

Fechten hat sich dabei historisch immer und immer wieder verändert. Angefangen mit echten Kämpfen bei denen es um Leben und Tod geht hat sich das Fechten mittlerweile zum Glück in eine weniger tödliche Richtung bewegt. Dennoch steht nach wie vor der Wettbewerb immer noch im Vordergrund. Anders als beim olympischen Fechten ist der Wettbewerb beim Theaterfechten weniger zwischen den zwei Duellanten, sondern eher mit anderen Teams. Hierbei geht es nicht darum, wer den Fechtkampf gewinnt, sondern wer die bessere Choreographie hat und diese am besten ausführt.

Doch neben dem Sportfechten wie bei den olympischen Spielen oder dem Theaterfechten gibt es noch andere Bereiche in denen Fechten existiert. Ein Bereich ist z.B. das akademische Fechten, welches auch Mensur genannt wird. Dieses Fechten hat eine lange historische Tradition und existiert noch heute und Studentenverbindungen. Hierbei spricht man auch von sich “schlagenden” Studentenverbindungen. Auch wenn es davon immer weniger gibt, wird es bei einigen noch sehr diszipliniert ausgeführt. Ziel des ganzen ist es, einen Wettkampf unter unterschiedlichen Studenten und unterschiedlichen Studentenverbindungen auszutragen. Dabei ging es nicht nur um Show, sondern es wurde auch mit echten, scharfen Waffen gekämpft. Daher kommt es vor, dass Mitglieder von sich schlagenden Studentenverbindungen Narben im Gesicht vorzuweisen haben. Diese werden auch Schmiss genannt und gelten besonders unter Studentenverbindungen als schick.

Daher gibt es insgesamt das historische Fechten, das olympische Fechten, das akademische Fechten sowie auch das Theaterfechten. Alle Arten von Fechtkunst unterscheiden sich, doch alle haben auch ihre Berechtigung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *